Ausstellungen

Die 50er Jahre:
Wirtschaftswunder und Verdrängung

04.05. – 18.05.2018 Rathaus Hebertshausen
Ausstellungseröffnung: 4. Mai 2018, 19 Uhr
12.10. – 21.10.2018 Schwabhausen
08.12. – 09.12.2018 Pfafdfenhofen an der Glonn
Januar – März 2019 Karlsfeld

 

Biographieprojekt – Das Lager und der Landkreis

Die von den Heimatforschern unter der Projektleiterin Sabine Gerhardus konzipierte Ausstellung wurde bisher gezeigt:

Im Ignaz-Taschner-Gymnasium, Dachau; Joseph-Effner-Gymnasium, Dachau; Theresia-Gerhardinger-Realschule, Weichs; Evangelische Versöhnungskirche
in der KZ-Gedenkstätte Dachau; KLVHS Petersberg, Erdweg; Klaus-Lehner Berufsschule, Dachau; Odelzhausen; Landratsamt Dachau.

 

1945 – 1949 Kriegsende und Nachkriegszeit
im Landkreis Dachau

Die von den Heimatforschern unter wissenschaftlicher Begleitung von Dr. Annegret Braun konzipierten Ausstellungen wurde bisher gezeigt:

In den Gemeinden Schwabhausen, Haimhausen, Petershausen, Weichs, Sulzemoos, Großberghofen, Kollbach, Ampermoching, Vierkirchen, Egenburg, Karlsfeld, Odelzhausen, Feldgeding, Altomünster, Markt Indersdorf und Dachau (Landratsamt).